Datum:
18.01.2018
Ort:
Gemeindeverbindungsstraße Pauluszell - Wurmsham
Einsatz:
Baum über Fahrbahn

Uhrzeit:
17:07 Uhr

Fahrzeuge:

  • Florian Pauluszell 43/1
  • Florian Pauluszell 44/1

Weitere Einheiten:

  • Florian Wurmsham 44/1
  • Bauhof Gemeinde Wurmsham

An einem stürmischen Wintertag wurden wir zum beseitigen von Unwetterschäden in einem Waldgebiet zwischen Pauluszell und Wurmsham gerufen. Auf die dortige Gemeindeverbindungsstraße sind mehrere Bäume gestürzt.
Nach der Ankunft wurde ein kleiner Baum von der Fahrbahn entfernt. Kurze Zeit später stürzen weitere Bäume unweit der Einsatzstelle auf die Straße.
Die Feuerwehr Pauluszell entschied, diese nicht mehr zu entfernen, sondern die Straße komplett bis in den Morgen für den Verkehr zu sperren, da eine gefahrlose Beseitigung der umgestürzten Bäume nicht möglich war.
Über die ILS Landshut wurde die Feuerwehr Wurmsham nachalarmiert um die Straße aus Richtung Oberloh zu sperren.
Nachdem der Bauhof Wurmsham eine Umleitung eingerichtet hatte, konnten die beteiligten Feuerwehren wieder abrücken.