Datum:
30.03.2018
Ort:
Altweg, Seifriedswörth
Einsatz:
ABC Gefahrstoffaustritt

Uhrzeit:
18:35 Uhr

Fahrzeuge:

  • Florian Pauluszell 43/1

Weitere Einheiten:

  • Florian Wurmsham 44/1

Am Karfreitag Abend bemerkte ein aufmerksamer Bürger den Austritt von Kraftstoff an einem Fahrzeug der Fluglärmüberwachung.

Am Einsatzort angekommen stellten wir fest, dass bereits seit längerem geringe Mengen an Kraftstoff aus einem Zusatztank austritt. Ursache war vermutlich die thermische Ausdehnung des Kraftstoff im Tank. Wir ließen am Notstrom-Aggregat Kraftstoff ab, so dass der Flüssigkeitsstand unter den Kraftstoffeinfüllstutzen gesunken war.
Der ausgetreten Kraftstoff wurde aufgenommen und wir verließen den Einsatzort wieder.